Skip to Content

AKWM
AKWM

Skip over Language Selection

Change language to
Best online casinos for usa players https://slotsdad.com/slots-basics/online-casinos-for-usa-players/. Play live roulette online https://roulettegames.live/.

Skip over Site Map & Contact

Site Map & Contact
Sitemap | Kontakt | Index

http://akwm.org/index.aspx?nr=2142
AKWM - Ziele & Selbstverständnis | Printed: 25.03.2017


Content

Ziele und Selbstverständnis des Arbeitskreises

Das Wissen und die Fähigkeit der Mitarbeiter sind das einzig nicht ersetzbare Kapital von Unternehmen. Ob dieses Kapital eine Rendite bringt, ist davon abhängig, ob es den Mitarbeitern gelingt, sich ihr Wissen gegenseitig mitzuteilen und es umzusetzen.
Andrew Carnegie

Das Thema Wissensmanagement hat in den Unternehmen in jüngster Zeit den Charakter eines neuen Management - Paradigmas gewonnen. Für ein systematisches Wissensmanagement muß die Idee des Wissens allerdings greifbar gemacht werden, ohne gleichzeitig zu stark zu vereinfachen. Wir brauchen eine offene Diskussion, die dennoch eine Beschäftigung mit konkreten Problemen nach sich zieht. Im Zentrum des Interesses steht daher die Verbesserung der Fähigkeiten innerhalb der Organisation auf allen Ebenen, durch das gemeinsame Ziel, methodische und pragmatische Ansätze zum besseren Umgang der Ressource 'Wissen' zu finden. "Heute, da Wissen das wesentliche Rohmaterial und das Ergebnis wirtschaftlichen Handelns darstellen, ist die kollektive Intelligenz - intelligente Menschen, die auf intelligente Art und Weise komplexe Probleme lösen - mehr als ein Erfolgsfaktor" (Th. A. Stewart: Der vierte Produktionsfaktor). Es gibt nur ein Problem: das vorhandene bzw. relevante Wissen zu identifizieren und zu managen. Diesen vierten Produktionsfaktor, der nicht bilanzierbar, trotzdem latent vorhanden ist, gilt es zu erschließen und gemeinsam nach Konzeptionen zu suchen, um selbst Teil des Wissensmanagement zu werden.

Der Arbeitskreis "Wissensmanagement" versucht diesem Anspruch gerecht zu werden, indem Unternehmen unterschiedlicher Branchen zusammen mit Bildungsinstitutionen ihre Erfahrungen austauschen, gemeinsame Projekte initiieren und somit Synergien freisetzen, die allen Beteiligten helfen, Innovationen zu generieren und neues Wissen an der richtigen Stelle zum richtigen Zeitpunkt parat zu haben.

Deshalb sind alle, die an dem Thema und an pragmatischen Lösungen interessiert sind, eingeladen, sich am Arbeitskreis oder am Forum zu beteiligen.

Prof. Erich Riess



Der AKWM im StadtWiki Karlsruhe
 
 
Drucken DruckenBookmarken BookmarkenEmpfehlen Empfehlen

© Arbeitskreis Wissensmanagement Karlsruhe e.V. 2017 
Allgemeine Nutzungsbedingungen und Impressum

© Arbeitskreis Wissensmanagement Karlsruhe e.V. 2001 - 2017


Context

Top-Links
Aktualisierte Webseiten
Aktuelle Einladung
Aktuelles Protokoll
AKWM-Blog
Anmeldestatus AK-Treffen
Fachvorträge
myAKWM
Nachwuchspreis WM
News
Pressemitteilungen
Termine AKWM
Veranstaltungen


Kontakt
Anschrift des AKWM
M@il an den AKWM
zu den AKs anmelden
Newsletter abonnieren